Liste mit ĂĽber 70 Stockagenturen und Bilddatenbanken

Quellen fĂĽr kostenlose und kostenpflichtige Bilder

Photoshop Lightroom Fotografie Hacks
Werbung
Wer nicht die Möglichkeit hat Produktfotos selber zu erstellen oder dafür keine Zeit aufwenden möchte, hat zwei Möglichkeiten. Bei den Herstellern des Produktes nach Bildern anfragen oder Produktfotos in einer Bilddatenbank kaufen. Diese Bilddatenbanken nennt man auch Stockagenturen und von diesen gibt es wirklich unzählige. Teilweise sind diese auch speziell fokussiert auf ein Thema. Die Preise für die Bilder sind meist abhängig von der Größe des Bildes und den Lizenzrechten, die für das jeweilige Bild gelten. Wichtig ist, dass ihr euch mit den Lizenzen intensiv auseinandersetzt, denn hier gibt es ja nach Anbieter teilweise ganz unterschiedliche Anforderungen, die ihr bei der Verwendung der Bilder beachten müsst. Falls ich eine Stockagentur vergessen habe, schreib mir doch einfach in die Kommentare. 

Liste mit Stockagenturen und Bilddatenbanken


iStockphoto*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 50 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Credits, Abos
  • Preise: ab 87 Cent

123RF.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 91 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Credits, Pakete, Abos
  • Preise: ab 87 Cent

Shotshop.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 1 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Cash
  • Preise: ab 99 Cent

Pond5.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 14 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z und Public Domain Datenbank
  • Preismodelle: Pakete
  • Preise: ab 0,00 €

Indivstock.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 70 Tausend
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Pakete
  • Preise: ab 40 Cent

Dreamstime.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 33 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Credit, Abo
  • Preise: ab 0,19 €

Zoonar.de*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 8 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Cash
  • Preise: ab 2,00 €

CreStock.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 2 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Cash, Credit, Abo
  • Preise: ab 0,25 $

GettyImages*

  • Größe der Bilddatenbank: ?
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Einzeln, Pakete
  • Preise: ab 125 €

Weitere Stockagenturen und Bilddatenbanken

Alle Angaben ohne Gewähr und Richtigkeit.

DAS KĂ–NNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

grüne ältere Lokomotive auf Schiene
Ratgeber

Modelleisenbahnen richtig in Szene setzen

Ein sehr interessantes Thema bei der Produktfotografie stellen Modelleisenbahnen dar. Nach wie vor erfreuen sich gebrauchte Lokomotiven und Waggons im Internethandel einer groĂźen Beliebtheit. Mit ihnen lassen sich auch heute noch sehr gute Preise erwirtschaften. [Weiterlesen]

Produkte richtig Positionieren
Ratgeber

Platzieren von Objekten im LichtwĂĽrfel

Bei der Produktfotografie kommt es darauf an, die wichtigsten Details möglichst scharf abzubilden. Der Betrachter möchte ein einwandfreies Foto von einem Artikel sehen, den er Blindlinks kaufen würde. Um ohne Reflexionen und Schattenwurf ein hochwertiges [Weiterlesen]

produktfotos textilien
Ratgeber

Wie erstellt man Produktfotos im Texttilbereich

Produktfotos im Textilbereich stellen eine besondere Herausforderung dar. Generell kommt es darauf an, wie das Textil dargestellt werden soll. Nicht jeder hat ein Modell zur Verfügung, welches Kleidungsstücke ansprechend präsentieren kann. Möchte man beispielsweise für [Weiterlesen]

Über Johannes 41 Artikel
Zusammen mit anderen Fotografen blogge ich über den Einsatz von Lichtzelten für Produktfotografie. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit uns teilen möchtest, dann schreib doch einfach einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.