Liste mit über 70 Stockagenturen und Bilddatenbanken

Quellen für kostenlose und kostenpflichtige Bilder

Photoshop Lightroom Fotografie Hacks
Werbung
Wer nicht die Möglichkeit hat Produktfotos selber zu erstellen oder dafür keine Zeit aufwenden möchte, hat zwei Möglichkeiten. Bei den Herstellern des Produktes nach Bildern anfragen oder Produktfotos in einer Bilddatenbank kaufen. Diese Bilddatenbanken nennt man auch Stockagenturen und von diesen gibt es wirklich unzählige. Teilweise sind diese auch speziell fokussiert auf ein Thema. Die Preise für die Bilder sind meist abhängig von der Größe des Bildes und den Lizenzrechten, die für das jeweilige Bild gelten. Wichtig ist, dass ihr euch mit den Lizenzen intensiv auseinandersetzt, denn hier gibt es ja nach Anbieter teilweise ganz unterschiedliche Anforderungen, die ihr bei der Verwendung der Bilder beachten müsst. Falls ich eine Stockagentur vergessen habe, schreib mir doch einfach in die Kommentare. 

Liste mit Stockagenturen und Bilddatenbanken

Fotolia.de*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 107 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Credits, Pakete, Abos
  • Preise: ab 16 Cent

123RF.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 91 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Credits, Pakete, Abos
  • Preise: ab 87 Cent

Shotshop.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 1 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Cash
  • Preise: ab 99 Cent

Pond5.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 14 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z und Public Domain Datenbank
  • Preismodelle: Pakete
  • Preise: ab 0,00 €

Indivstock.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 70 Tausend
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Pakete
  • Preise: ab 40 Cent

Dreamstime.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 33 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Credit, Abo
  • Preise: ab 0,19 €

Zoonar.de*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 8 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Cash
  • Preise: ab 2,00 €

CreStock.com*

  • Größe der Bilddatenbank: ca. 2 Millionen
  • Spezialisierung: von A bis Z
  • Preismodelle: Cash, Credit, Abo
  • Preise: ab 0,25 $

Weitere Stockagenturen und Bilddatenbanken

Alle Angaben ohne Gewähr und Richtigkeit.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Kamera für Produktfotos
Ratgeber

Welche Kameras sind für Produktfotos geeignet?

Viele Fotografen stellen sich die Frage, welche Kamera für Produktfotos geeignet ist. Generell muss es sich hierbei nicht um eine teure Spiegelreflex- oder Systemkamera handeln. Wichtig ist, dass die Kamera über ein ordentliches Objektiv verfügt und dass [Weiterlesen]

72dpi Productions
Ratgeber

Interview mit 72dpi Productions aus Berlin

Im heutigen Interview spreche ich mit J. Mielke von 72dpi Production aus Berlin über Produktfotografie. Dabei erzählt er wie Freiberufler von der gemeinsamen und engen Zusammenarbeit profitieren und das bestmögliche Ergebnis für den Kunden erreichen [Weiterlesen]

Micro SD Speicherkarten Slot
Ratgeber

Welche Speicherkarten für Spiegelreflexkameras?

Digitale Kameras nutzen für die Speicherung ihrer Fotos entsprechende Speicherkarten. Aufgrund langjähriger Erfahrung kann ich nur betonen, dass diese kleinen Karten ein ausschlaggebendes Kriterium für die Leistungsfähigkeit und Schnelligkeit einer Kamera bedeuten. Häufig wird die [Weiterlesen]

Über Johannes 41 Artikel
Zusammen mit anderen Fotografen blogge ich über den Einsatz von Lichtzelten für Produktfotografie. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit uns teilen möchtest, dann schreib doch einfach einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.