Modelleisenbahnen richtig in Szene setzen

grüne ältere Lokomotive auf Schiene

Ein sehr interessantes Thema bei der Produktfotografie stellen Modelleisenbahnen dar. Nach wie vor erfreuen sich gebrauchte Lokomotiven und Waggons im Internethandel einer großen Beliebtheit. Mit ihnen lassen sich auch heute noch sehr gute Preise erwirtschaften. Jedoch kommt es auch bei diesen Artikeln um einwandfreie Fotos an. Die meisten Modelleisenbahn-Artikel sind sehr filigran gefertigt. Sie sollten daher in erster Linie bildfüllend fotografiert werden. Hierzu eignet sich auf jeden Fall der Einsatz eines Lichtzeltes. Man sollte für diese Aufnahmen einen weißen Hintergrund, sprich eine weiße Hohlkehle verwenden, um schattenfrei den Artikel ausleuchten zu können.

Weiterlesen

Wechsel der Hintergründe bei Produktfotografie

Lichtzelte bzw. Lichtwürfel bieten sich für die Produktfotografie förmlich an. Diese mobilen Fotostudios bestehen aus einem lichtdurchlässigen Material, meistens Baumwolle oder einem hochwertigen Kunststoffgewebe und sind dank ihrer flexiblen Metallunterkonstruktion selbststehend. In der Regel werden diese Lichtzelte in der Farbe Weiß geliefert. Durch seitliche Beleuchtung können die im Inneren platzierten Objekte weitgehend Reflexions- und schattenfrei fotografiert werden. Um einen schattenfreien Hintergrund zu ermöglichen, wird eine sogenannte Hohlkehle verwendet, die am vorderen Zeltboden und am hinteren Zelthimmel meist über einen Klettverschluss fixiert wird. Diese Hohlkehle wird häufig in derselben weißen Lichtzeltfarbe geliefert. Nicht immer ist es jedoch angebracht, einen weißen Hintergrund zu verwenden. Es gibt viele Motive, bei denen ein farbiger Hintergrund einen besseren Kontrast bietet. Von daher können für die meisten Lichtwürfel entsprechende, auswechselbare Hintergründe als Hohlkehle verwendet werden.

Weiterlesen

So erstellst du professionelle Produktfotos für Ebay

Junges Mädchen mit Einkaufstasche

Wer bei Ebay erfolgreich verkaufen möchte, der kommt um aussagekräftige Fotos nicht herum. Produktfotos sind die einzige Möglichkeit für einen potenziellen Kunden, sich ein Bild über den angebotenen Gegenstand zu machen. Von daher sollten auf einem solchen Foto nach Möglichkeit alle wesentlichen Eigenschaften erkennbar sein. Auch wenn es bei Ebay mit geringen Mehrkosten verbunden ist, sollten bei Bedarf mehrere Produktfotos von unterschiedlichen Blickwinkeln erstellt werden. Insbesondere vorhandene Mängel, Abnutzungen oder Verkratzungen an Oberflächen sollten für den Käufer sichtbar sein.

Weiterlesen

Die richtige Beleuchtung für Lichtzelte

Beleuchtungsmittel für Lichtzelte

Viele Hobbyfotografen, die sich mit der Produktfotografie befassen, spielen mit dem Gedanken, sich ein Lichtzelt zu kaufen. Hierbei werden auf dem Markt die unterschiedlichsten Ausführungen und Größen angeboten. Besonders beliebt sind die so genannten Komplettpakete, bei denen neben dem Lichtzelt auch gleich ein passendes Beleuchtungsset enthalten ist. Für den Anfang mag dies noch durchaus ausreichend sein, aber wer professionelle Fotos machen möchte, der sollte auch eine angepasste Beleuchtung mit Tageslicht-Birnen verwenden.

Weiterlesen

Produktfotos können mit ansprechender Deko aufgewertet werden

Dekoration und Hintergrund für Produktfoto

Mit einem Lichtwürfel können Produktfotos Reflexions- und schattenfrei abgelichtet werden. Dies spielt insbesondere für den Betrachter und potenziellen Kunden eine wichtige Rolle. Generell sagen gute Bilder mehr aus, als tausend Worte. Ein erstklassiges Foto von einem Produkt wirkt äußerst verkaufsfördernd. In vielen Fällen unterscheiden sich die Produktfotos nicht wirklich voneinander. Sie werden meist auf einem neutralen Hintergrund bildfüllend aufgenommen. Handelt es sich hier um bestimmte Produktmarken, so sind diese Fotos mit Sicherheit in gleicher oder ähnlicher Form schon in irgendwelchen Katalogen zu finden. Um die eigenen Produktfotos ansprechend anbieten zu können, sollten sich diese von der breiten Masse abheben. Jedes Fotos sollte zu einem interessanten Eyecatcher werden. Um die eigenen Produkte attraktiv ablichten zu können, ist noch nicht einmal ein hoher Aufwand vonnöten. Es genügt, wenn die Objekte mit geeigneten Dekorationsartikeln kombiniert werden.

Weiterlesen

Buchrezension: Objektfotografie im Detail – Bilder, Sets und Erklärungen (DPI Fotografie)

Bunte Objektfotografie auf weißen Hintergrund

Dieses Buch beschreibt die Sachfotografie im Studio*, angefangen vom Einstieg bis zum perfekten Still-Life. Der Autor zeigt dabei Bildbeispiele und in Übungen kann das gelesene umgesetzt werden. Zu den Inhalten des Buches gehören Sachaufnahmen, Still-Life und Produktfotos sowie deren Regeln und Unterschiede. Ebenso zeigt das Buch auch den Aufbau und die Lichtführung in Theorie und Übungen, die Bedeutung der Bildtechnik, bildbestimmende Details und die Blickführung.

Weiterlesen

Kostenlose Software um Produktfotos freizustellen

Rote Erdbeere auf weißen Hintergrund

Wer seine Produkte im Onlineshop oder bei Ebay anbieten möchte, der kommt um erstklassige Aufnahmen nicht herum. Die fotografierten Objekte sollten möglichst ohne störenden Hintergrund dargestellt werden, sodass sich der Käufer voll und ganz auf das Produkt konzentrieren kann. Wer nicht die fotografischen Möglichkeiten besitzt, wie zum Beispiel ein Lichtzelt, der kann auch mit geeigneter Fotobearbeitungssoftware seine Bilder bearbeiten. Man spricht hierbei vom Freistellen von Objekten. Nachfolgend sind einige Programme aufgelistet, die im Internet völlig kostenlos zu bekommen sind.

Weiterlesen

Brennweite und Verschluss beim Fotografieren mit einem Lichtwürfel

Produktfoto mit guter Brennweiten und Verschluss Einstellung

Wer seine Produktaufnahmen in einem Lichtzelt machen möchte, der stellt sich wahrscheinlich die Frage, welches Objektiv oder welche Brennweite hierfür am besten geeignet ist. Die Brennweite eines Objektivs wird normalerweise in Millimeter angegeben. So spricht man bei einer Brennweite von 28 mm und darunter von einem Weitwinkelobjektiv oder einer kurzen Brennweite und bei einer Brennweite von 200 mm und darüber von einem Teleobjektiv oder einer langen Brennweite. Normalobjektive besitzen eine Brennweite um die 50 mm. Die zu fotografierenden Objekte in einem Lichtwürfel sind höchsten 40 bis 50 cm vom Objektiv entfernt, so dass hierfür jedes Normalobjektiv oder ein kleines Tele völlig ausreichend sind. Um einen Abbildungsmaßstab von 1:1 formatfüllend zu erreichen, ist das Normalobjektiv die ideale Wahl.

Weiterlesen

Liste mit über 70 Stockagenturen und Bilddatenbanken

Bilddatenbanken

[toc]Wer nicht die Möglichkeit hat Produktfotos selber zu erstellen oder dafür keine Zeit aufwenden möchte, hat zwei Möglichkeiten. Bei den Herstellern des Produktes nach Bildern anfragen oder Produktfotos in einer Bilddatenbank kaufen. Diese Bilddatenbanken nennt man auch Stockagenturen und von diesen gibt es wirklich unzählige. Teilweise sind diese auch speziell fokussiert auf ein Thema. Die Preise für die Bilder sind meist abhängig von der Größe des Bildes und den Lizenzrechten, die für das jeweilige Bild gelten. Wichtig ist, dass ihr euch mit den Lizenzen intensiv auseinandersetzt, denn hier gibt es ja nach Anbieter teilweise ganz unterschiedliche Anforderungen, die ihr bei der Verwendung der Bilder beachten müsst. Falls ich eine Stockagentur vergessen habe, schreib mir doch einfach in die Kommentare. 

Weiterlesen

Welche Speicherkarten für Spiegelreflexkameras?

Micro SD Speicherkarten Slot

Digitale Kameras nutzen für die Speicherung ihrer Fotos entsprechende Speicherkarten. Aufgrund langjähriger Erfahrung kann ich nur betonen, dass diese kleinen Karten ein ausschlaggebendes Kriterium für die Leistungsfähigkeit und Schnelligkeit einer Kamera bedeuten. Häufig wird die Frage aufgeworfen, welche Speicherkarten für Spiegelreflexkameras geeignet sind. Dabei sollte zunächst berücksichtigt werden, dass jeder Kamerahersteller mitunter verschiedene Bauformen unterstützt. Nachfolgend möchte ich einen kleinen Einblick geben.

Weiterlesen